Rezyklate

Hochleistungsthermoplaste eignen sich hervorragend für die Wiederverwendung. Mit hochwertigen Rezyklaten lassen sich so ambitionierte CO2 Einsparungsziele schnell und kostengünstig erreichen. Convena Polymers bietet hierfür PIR Rezyklate relevanter Hochleistungskunststoffe wie PFA, ETFE, PVDF, PEEK und PPS an. Für unser PPS RS-1340 GF40 haben wir jetzt in Zusammenarbeit mit dem SKZ unsere erste CO2-Bilanz fertiggestellt (siehe PDF unten). Diese testiert eine CO2e Einsparung gegenüber PPS GF40 Neuware von 4,44kg CO2-Äq (-87,8%).

Für die Herstellung unserer hochwertigen CONflon® und CONvena® Regranulate kaufen wir regelmäßig sortenreine Produktionsüberschüsse (Angüsse, Mahlgüter, Recyclate, Späne, Plattenreste etc.). In den weiteren Verarbeitungsschritten zu unseren eigenen Produkten unterliegen alle Materialien einer strengen Kontrolle, um unseren hohen Qualitätsansprüchen zu genügen. 

Unser Produktportfolio von Regranulaten beinhaltet PFA, PFAm, ETFE und PVDF in verschiedenen Farben und Qualitäten, PPS GF40 sowie PEEK Halbzeuge aus Regranulat.

 

  • Unseren Kreislaufwirtschaft Flyer zum Download finden Sie hier.
  • Die CO2 Bilanz für unser PPS RS-1340 finden Sie hier.